Podcast

072 Mythen im Zusammenleben mit dem Hund Teil 1

Podcast-Folge 072 Mythen im Zusammenleben mit dem Hund Teil 1

Du lernst die Körpersprache deines und anderer Hunde neu zu interpretieren und schärfst mit unseren Informationen deine Beobachtungsgabe gegenüber Hundeverhalten. 

Damit vermeidest du die häufigsten Missverständnisse zwischen Hund und Mensch.
– FĂĽr deine harmonische Mensch-Hund-Beziehung. –

Im Einzelnen geht es um folgende Mythen:

  1. Wedelt der Hund, freut er sich.
  2. Welpen haben einen Welpenschutz.
  3. Gähnt der Hund, ist er müde.
  4. Hunde, die bellen, beiĂźen nicht!

Wenn du den Inhalt dieser Podcast-Folge nachlesen möchtest, findest du den Inhalt, im Blogbeitrag:
„Mythen im Zusammenleben mit dem Hund“

Wenn dir diese Podcast-Folge gefallen hat, wĂĽrden wir uns ĂĽber einen kleinen Beitrag zu unserer Arbeit sehr freuen! Spende jetzt mit Paypal. Den Lernpfote-Podcast unterstĂĽtzen, kannst du „HIER“.

Erwähnte Blogbeiträge und Podcast-Folgen:

Blogbeitrag: „Das Hundetagebuch – eine Folge, rund um die Gesundheit deines Hundes“.
Die entsprechende Podcast-Folge, findest du hier: 033 Das Hundetagebuch
Plus dem dazu unterstützenden, kostenlosen Handout.

Die entsprechenden Blogbeiträge zum Bellen beim Hund, findest du hier.

FĂĽr die entsprechenden Podcast-Folgen klicke bitte hier:

WeiterfĂĽhrende Literatur, findest du hier:

 


Kontakt:

Webseite: www.lernpfote.de

Blog: alle Beiträge

Mail an Stephanie: lernpfote@web.de

Apple: Lernpfote-Podcast

Für einen inspirierenden Austausch abonniere auch unsere Facebook-Seite: Lernpfote auf Facebook 

Oder folge uns auf INSTAGRAM: Lernpfote auf INSTAGRAM 

Rezension auf iTunes: https://getpodcast.reviews/id/1449000726

Unsere Facebook-Gruppe, um dich mit Gleichgesinnten auszutauschen,
findest du Hier: „- Lernpfote Coaching-Gruppe -„

 

* Bei diesen Links, handelt es sich um einen Empfehlungslink.
Das bedeutet, dass Du keinen Cent extra bezahlst,
die Lernpfote jedoch eine Kommission erhält,
falls Du dich fĂĽr den Kauf ĂĽber diesen Link entscheidest.